Club Charlotte

Adresse: An der Kleimannbrücke 5, 48157 Münster

Der bunte Club Charlotte Münster

Der Club Charlotte Münster ist in der Region vor allem für seine elektronischen Klänge sowie die ständig wechselnde, crazy-geniale Deko bekannt. Hier finden ausgelassene Parties bis zum frühen Morgengrauen statt, und obwohl sich die Location etwas abseits des Zentrums befindet, erfreut sie sich dennoch einer regen Beliebtheit bei den Münsteranern.

Bunt, bunter, Club Charlotte Münster

Club CharlotteWer noch nicht im Club Charlotte Münster war, der wird beim ersten Besuch dieser Location nicht schlecht staunen und sich wohl ein bisschen so fühlen wie am Filmset von ‚Charlie und die Schokoladenfabrik’. Es bestehen keine Zweifel daran, dass der Club Charlotte Münster über die verrückteste, genialste und zweifelsohne bunteste Einrichtung in ganz Westfalen verfügt. Egal wohin der Blickt fällt, hier gibt es kaum ein Plätzchen, an dem nicht irgendetwas in bunten Neonfarben erleuchtet. Was diese Location dem Auge bietet, erlebt man sonst wohl nur als dauerstonedes Mitglied einer besonders farbenfrohen Hippie-Kommune.

Wer nun meint, man habe sich nach ein paar Besuchen an diese sonderbar schrille Umgebung gewöhnt, der täuscht, denn die Deko wird hier regelmäßig gewechselt – genau wie auch die Events.

Der Club Charlotte Münster lässt Elektro-Herzen höher schlagen

Im April 2012 eröffnete der Club Charlotte Münster seine Pforten An der Kleimannbrücke 5. Genau wie damals ist die Location auch heute wieder eine zentrale Anlaufstelle für alle Fans elektronischer Beats. Egal ob Goa, Techno oder House, die DJs sind immer am Puls der Zeit, um ihre Gäste in eine musikalische Ekstase zu versetzen. Und so steigen hier mitunter die beliebtesten Elektro-Events im ganzen Münsterland. Die aktuellen Veranstaltungen können dem Eventlisting entnommen werden.

Trotz des etwas abgelegenen Standortes ist das Charlotte Münster aufgrund der großen Popularität stets gut besucht. Hier feiert ein alternatives Publikum um die Mitte 20 zu erlesenen elektronischen Klängen bis in den Morgen hinein. Darunter hin und wieder auch alte Stammgäste des ehemaligen  DEPOT Clubs, der dort zuvor ansässig war. Die Betreiber selbst nennen den Club Charlotte Münster liebevoll „Feierwohnzimmer für elektronische Musik“. Und genauso fühlt man sich dort aufgrund der familiären, unkonventionellen und aufgeschlossenen Stimmung auch tatsächlich.

Zu erreichen ist der Club Charlotte Münster sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bushaltestelle: An der Kleimannbrücke) als auch mit dem PKW, da dort ausreichend viele Parkplätze zur Verfügung stehen.

Fazit: Feiern der etwas anderen Art: Club Charlotte Münster

Club CharlotteEinen Partyabend im Club Charlotte Münster wird man allein aufgrund der verrückten, aber durchaus sehenswerten Dekoration so schnell wohl nicht vergessen. Mit Hilfe jeder Menge Schwarzlicht erleuchtet hier gefühlt alles in bunten Neonfarben, sodass man sich im Club Charlotte Münster doch etwas wie in einem Märchen oder einem Traum vorkommt. Der Veranstaltungskalender sollte auf jeden Fall regelmäßig im Auge behalten werden, wenn man im Club Charlotte Münster kein Event verpassen will, denn feste Veranstaltungszeiten gibt es hier nicht.

Ein Besuch lohnt sich trotz der verhältnismäßig weiten Anfahrt ohne Zweifel. Dafür wiederum zeigen sich die Betreiber mit moderaten Getränkepreisen erkenntlich. Highlight im Sommer ist neben der schrillen Dekoration auch die großzügig angelegte Gartenterrasse, wo es sich durchaus gut aushalten lässt.

Also ab in den Nordosten Münsters und sich vom bunten Treiben mitreißen lassen, denn solch eine Location gibt es definitiv nur einmal in der Bundesrepublik.

Diese Clubs in Münster könnten dich auch interessieren:

Schwarzes Schaf
Sputnikhalle Münster
Amp
Go-Go-Roseclub
Eule