Eule

Adresse: Königsstraße 45, 48145 Münster

Der neue Studentenclub der Westfalenmetropole: Eule Münster

Die Eule Münster hat sich im Nachtleben innerhalb kürzester Zeit zu einer wahren Institution entwickeln können. Vor allem die Studenten wissen die zentrale Lage und das unkonventionelle Interieur des Clubs besonders zu schätzen. Getanzt wird auf zwei Tanzflächen und an drei Tagen die Woche unter anderem zu House, Indie, Pop, Rock, Minimal und vielem mehr.

Die Eule Münster eröffnet in stadtbekannter Clublocation

EuleBereits in den 80er Jahren war die Königsstraße 45 bei den Münsteraner Nachtschwärmern als DIE Clubadresse schlechthin bekannt. Zu dieser Zeit war in der Location, in der heute die Eule Münster ansässig ist, der legendäre Tanzclub Lila Eule zu Hause. Viele Jahre später ist die Lila Eule dann ausgeflogen, woraufhin ein Café eröffnete und wenig später die Discothek Klup Einzug hielt. Vermutlich als Hommage an den ehemals legendären Club der 80er Jahre, oder auch schlicht und ergreifend als Glückssymbol, feierte am 27. Januar 2012 schließlich ein neuer Club unter dem Namen Eule Münster Eröffnung.

Ähnlich bekannt wie die Location dürfte auch dessen heutiger Betreiber sein. DJ Eavo – mit bürgerlichen Namen Ivo Schweikhart – der in den vergangenen Jahren zum festen Bestandteil des Nachtclubs Amp in Münster wurde, packte seinen prallgefüllten Plattenkoffer und machte seinen eigenen Nachtclub auf. Fündig wurde er in der Königsstraße 45. Genau die richtige Location für nachtaktive und jagdlustige Gäste, die es der Eule gleichtun und tagsüber am liebsten mit Schlafen verbringen.

Die Eule Münster hat ein gemütliches Nest gefunden

EuleDer Betreiber gestaltete die Location vor der Eröffnung im Januar 2012 von Grund auf neu. Zwei Tanzflächen und einen Raucherbereich beherbergt die Eule Münster heute verteilt auf zwei Ebenen. Der Eulenfloor ist der größere der beiden Tanzflächen und neben dem stylischen Eingangsbereich das Herz der Location in der Königsstraße 45: Eine Bar, die Tanzfläche, ein DJ-Pult, bunte Lichter, weiße Tierzeichnungen an den schwarzen Wänden, die einen stilisierten Wald darstellen und fertig ist der Eulenfloor.

Old-school und schick zugleich ist der Eingangsbereich der Eule Münster: Barock trifft Nachtclub. Dort schmücken alte Knüpfteppiche den Boden, ein gemütliches Retro-Sofa steht auf dem Flur, goldene Bilderrahmen – mit originellen Katzenbildern – hängen an der stylisch-pompösen Oma-Tapete und ein schillernder Kronleuchter sorgt dafür, dass die liebevollen Details auch ja im richtigen Licht erstrahlen.

Die Eule Münster wird dem Zeitgeist gerecht und ist so die Lieblingslocation vieler Studenten, die das unkonventionelle Feiern lieben.

Breitgefächertes Musikspektrum in der Eule Münster

EuleÄhnlich originell, unkonventionell und irgendwie anders ist neben dem Interieur außerdem auch die Musik in der Eule Münster. Der musikalische Schwerpunkt richtet sich je nach dem, welche Veranstaltungsreihe aktuell auf dem Programm steht. Grundsätzlich kann von Tech, Deep, Minimal, über Indie, Pop, Twee bis hin zu Rock, Folk und 60ies alles laufen. Ein Blick in den Veranstaltungskalender ist ratsam. Besonders großer Beliebtheit erfreuen sich die (altbekannten) Veranstaltungsreihen Fieber-Tanzparty und Tempocopter. Auch Live-Auftritte finden hin und wieder in der Königsstraße 45 statt. 

Frei von jeglichen Konventionen bewegt sich in der Eule Münster auch das Publikum: kein Dresscode, kein Sehen und Gesehen werden-Gehabe und keine Super-High-Heel-Fraktion oder Krawattenträger. Getragen wird, was genug Freiraum zum ausgelassenen Tanzen bietet. Für viele Studenten stellt die Eule Münster deren zweites Wohnzimmer dar und dementsprechend bewegt sich der Altersdurchschnitt irgendwo zwischen Anfang und Mitte 20.  

Fazit: Feiern an mindestens 3 Tagen die Woche: Die Eule Münster

Mittwochs, freitags und samstags öffnet die Eule Münster ihr Nest für nachtaktive Triebtäter. Hin und wieder kommt es auch außerhalb dieser Tage zu Events, weshalb es stets ratsam ist, sich im Veranstaltungskalender auf dem Laufenden zu halten. Durch die zentrale Lage mitten in der Innenstadt, ist die Eule Münster problemlos vom Hauptbahnhof zu erreichen oder natürlich auch mit dem Fahrrad, für all diejenigen, die eh in Münster zu Hause sind. Tech, Deep, Minimal, Indie, Pop, Tweed und viele weitere Musikrichtungen decken ein breites und mainstreamfernes Musikspektrum ab. Wer sich einmal in den Club Eule Münster verlaufen hat, weiß, dass die Location definitiv einen Besuch wert ist.

Diese Clubs in Münster könnten dich auch interessieren:

Schwarzes Schaf
Sputnikhalle Münster
Amp
Go-Go-Roseclub
Eule